Seid ihr noch auf der Suche nach fachkompetenter Ferienbetreuung oder abwechslungsreichem Programm für eure Kinder?

Unser Angebot für Kinder ist einfach tierisch.

 

 

Angebote für Familien

Erlebnisse für Groß und Klein, Alt und Jung, Mensch und Tier!

„E-Ki-Ti“ Stunden

Gemeinsam frische Luft schnappen

In unseren speziell auf die Jüngsten ausgelegten „Eltern-Kind-Tier“ Stunden kommen auch Mamas und Papas voll auf ihre Kosten. Ihr ermöglicht euren Kindern den positiven Kontakt zu den Tieren und zur Natur schon vom Babyalter an und fördert diesen nachhaltig.

Die Kinder lernen beim Streicheln, Füttern und Beobachten der Tiere auf eine entspannte Weise den respektvollen Umgang mit unseren Tieren. Ein aufregendes und spannendes Erlebnis für Eltern und Kinder.

Geeignet für Babys und Kleinkinder von 0 bis 6 Jahren

Tierische Wanderungen

Raus aus dem Alltag - rein in die Natur

Wanderungen in Begleitung von Tieren sind besondere Erlebnisse für Groß und Klein. Nach einer Einführung über die Eigenschaften und das Verhalten der Tiere gehen wir gemeinsam auf eine gemütliche Wanderung durch Wald und Wiesen. Bei einer kurzen Rast auf halber Strecke genießen wir die schöne Mostviertler Natur. Wieder zurück am Hof versorgen wir noch gemeinsam die Tiere.

Optional besteht die Möglichkeit die Wanderung gemeinsam bei Kaffee und Kuchen am Hof ausklingen zu lassen. 

Unsere Wanderungen können individuell gebucht und zusammengestellt werden.

Tierische Erlebnisse unserer Gäste

Meine bereits dreijährige Tochter hatte mit knapp einem Jahr ein Erlebnis mit einem Hund, der auf sie zu rannte und sie so erschreckte, dass sie von da an Angst vor allen Tieren hatte, die auf sie zugingen. Dies wurde immer schlimmer. Durch die Empfehlung einer Bekannten wendete ich mich an den Sonnenkogl. Dort wurden wir herzlich empfangen und begannen die Tiere zuerst nur anzusehen, denn angreifen wäre für meine Tochter damals noch unmöglich gewesen. Ohne Druck und nur durch viel Erklärungen auf Augenhöhe wurde ihre Neugier größer und das Vertrauen aufgebaut. In der zweiten Stunde traute sie sich schon, die Hasen anzugreifen, später auch zu füttern. Der sofort ins Herz geschlossene Esel Benjamin wurde zuerst nur am Ohr gekitzelt und gefüttert. Schon bald wurden die Ponys gebürstet und die kleine Ziege gestreichelt. Nach nur zehn Einheiten traute sich meine Tochter bereits, alle Tiere vorsichtig zu streicheln und neben ihnen herzugehen. Es ist einfach wunderbar, dass sie jetzt offener sein kann. Sie hat keine Angst mehr, nur mehr den nötigen Respekt. Das erste Foto vom Ponyreiten im Urlaub haben wir sofort Daniela geschickt, denn ich konnte es selbst nicht glauben, wie mutig meine Tochter geworden ist. Ich bin Daniela unglaublich dankbar.

Andrea

Mama in Karenz

Mein vierjähriger Sohn kommt sehr sehr gern und oft zu Daniela und ihren Tieren. Besonders die Hasen haben es ihm angetan! Mit ihrer freundlichen, offenen und kompetenten Art hat uns Daniela schon vieles erklärt, was uns erstaunt hat – Eltern wie Kinder. Sie ist wie ein lebendiges Wieso-Weshalb-Warum-Lexikon der Tiere: verständlich, umfangreich, spannend! Mein Sohn fühlt sich immer sehr wohl, kommt bei den Tieren zur Ruhe und lernt noch etwas dabei. Wir sind sehr froh, Daniela und den Sonnenkogl gefunden zu haben!

Heidi

Mama & Angestellte

Meinem Sohn gefällt die „E-Ki-Ti“ Stunde immer sehr gut. Da wird gefüttert und gestreichelt. Daniela ist sehr freundlich, kompetent und einfühlsam. Sie kann sehr gut mit Kindern umgehen, es ist sehr schön zu sehen, wie es meinem Kind hilft, seine Angst zu überwinden. Immer wieder ein tolles Erlebnis!

Elke

Mama

Noch nicht genug vom Sonnenkogl?

Entdecke unsere weiteren Angebote