Seid ihr noch auf der Suche nach fachkompetenter Ferienbetreuung oder abwechslungsreichem Programm für eure Kinder?

Unser Angebot für Kinder ist einfach tierisch.

 

 

Über Uns

Grias di am Sonnenkogl!

Wenn Leidenschaft zur Berufung wird

Daniela Maleschek

akademisch geprüfte Fachkraft für Tiergestützte Therapie und Tiergestützte Fördermaßnahmen

Die Liebe zu Tieren und die Freude am Umgang mit Menschen zeichnen mich schon von Kindesbeinen an aus. Schon früh reifte der Entschluss, meine Leidenschaft zum Beruf zu machen.

Durch meine langjährige Berufstätigkeit in internationalen Konzernen und meine Ausbildungen – unter anderem an der Veterinär­­medizinischen Universität Wien – erarbeitete ich mir die notwendigen fachlichen Quali­fikationen.

Seit 2016 biete ich am Sonnenkogl professio­nelle tier­gestützte Interventionen für Kinder und Erwachsene an.

Meine Expertise

seit 2012

Ausbildung zum diplomierten Personal Coach im tiergestützten Setting

Mauritius Natur Akademie Waldhausen

seit 2016

Akademisch geprüfte Fachkraft für tiergestützte Therapie und tiergestützte Fördermaßnahmen

Veterinärmedizinischen Universität Wien

seit 2019

Landwirtschaftliche Facharbeiterin

Landwirtschaftliche Fachschule Pyhra

Team

Katharina Rasch

Katharina ist idyllisch auf einem Bauernhof im Pielachtal aufgewachsen und hat dort die Liebe zu Tieren – besonders Katzen – früh entdeckt. Die Freiheit, die man am Land erfahren darf, lernte sie schon in Kindestagen schätzen. Nach ihrer Lehre als Gastronomiefachfrau wusste sie jedoch, dass sie in ihrem Leben eine andere Richtung gehen möchte.

Da sie schon immer gerne mit Kindern gearbeitet hat, entschied sie sich zu einer Ausbildung zur Diplomierten Sozialpädagogin am Kolleg in St. Pölten. Tiere haben in ihrem Leben eine große Bedeutung, daher fand sie es naheliegend dies und die Arbeit mit Menschen miteinander zu verbinden.

Schließlich lernte sie Daniela und ihren Hof kennen und lieben und ihre Vision wurde Wirklichkeit.

Neben ihrer Tätigkeit am Sonnenkogl absolviert Katharina gerade die Ausbildung zur Fachkraft für tiergestütze Fördermaßnahmen und Interventionen an der Veterinärmedizinischen Universität in Wien.

Die Tiere

Je nach Tierart wird tiergestützte Therapie in verschiedenen Einsatz­gebieten praktiziert. Am Sonnenkogl wohnen Ponys, Esel, Ziegen, Hund, Katze und Hasen. Alle Tiere sind an den inten­siven Umgang mit Menschen gewöhnt und freuen sich auf unsere großen und kleinen Gäste.

Ponys

Unsere zwei kleinen Ponydamen Sunny und Turtle haben ein großes Herz, sind äußerst gutmütig und lieben ausgedehnte Wanderungen durch Wald und Wiese.

Esel

Wer unsere Esel Benjamin und Blümchen als stur oder dickköpfig bezeichnet, liegt falsch. Sie überlegen einfach nur sehr genau, welchen Weg sie gehen wollen und welchen nicht.

Ziegen

Unsere beiden Mädels Mecki und Bambi sind wahre Wanderexpertinnen. Über Stock und über Stein laufen sie neben uns her und erkunden mit uns Wald und Wiese.

Hasen

Unsere Häschen lieben es, wenn sie Leckereien von unseren Besucher gefüttert bekommen und lassen sich auch gern beim Springen und Herumtoben beobachten.

Hund & Katz'

Hund Rex und die beiden Katzen Schnurli und Lore sind damit beschäftigt, auf dem Hof nach dem Rechten zu schauen. Für Streicheleinheiten ist aber meist trotzdem Zeit.

Dafür stehen wir

Hier am Sonnenkogl haben wir es uns zum Ziel gemacht, die wohltuende Beziehung zwischen Mensch, Tier und Natur neu zu entdecken. Wir vermitteln nicht nur Wissen rund um das Thema Natur und Tier. An erster Stelle steht das Gefühl von Nähe, Geborgenheit und Wohlbefinden.

Stress loslassen

0

Energiereserven aufbauen

0

Immunsystem stärken

0